Angebote zu "Glück" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Harry Glück
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kein österreichischer Architekt hat so viele Wohnungen gebaut wie er. Und kein anderer hat mit seinem Werk die heimische Architektenschaft so polarisiert obwohl oder vielleicht sogar weil es Harry Glück gelang, im sozialen Wohnbau der Zweiten Republik eine unvergleichlich hohe Wohnzufriedenheit zu schaffen. Am u berzeugendsten brachte er seine Philosophie des menschengerechten Wohnens in seinen Terrassenhäusern zum Ausdruck, allen voran im Wohnpark Alt Erlaa. Aber auch die verdichteten Flachbausiedlungen und Reihenhausanlagen des heute 89-Jährigen offenbaren seine Gesinnung, die den Wohnbau nicht nur in einer sozialen, ökologischen und stadtplanerischen, sondern insbesondere auch in einer gesellschaftspolitischen Verantwortung sieht. Gemeinsam mit elf renommierten Autorinnen und Autoren zeigt Reinhard Seiß in diesem Buch die verschiedensten Aspekte des Glück schen Wohnmodells die Vielschichtigkeit des Anspruchs, das größtmögliche Glück für die größtmögliche Zahl zu verwirklichen.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Luxury for Everyone
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Terrassenhaus entspricht als Bautyp modernen Wohnbau-Anforderungen: es ist ökonomisch und bietet bei geringem Bodenverbrauch hohen Wohnkomfort mit Terrasse und Garten. Populär geworden mit den sozialen Bewegungen in den 1960er Jahren, geriet es mit der fortschreitenden Erosion der Idee von Gesellschaft wieder in Vergessenheit und wurde gar als Bausünde abqualifiziert. Doch die anhaltende Bewohnerzufriedenheit und die ökologischen Vorteile eines begrünten Hauses machen das Terrassenhaus mehr denn je attraktiv. Die im Buch untersuchten Bauten sind heute nicht nur architektonische Ikonen; man kann auch von ihnen immer noch lernen, was der Wohnungsbau heute braucht. Ein Vertreter dieses Bautyps war Harry Glück, dessen Plädoyer für die grüne Stadt hier in Teilen abgedruckt wird.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Luxus für alle
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Terrassenhaus entspricht als Bautyp modernen Wohnbau-Anforderungen: es ist ökonomisch und bietet bei geringem Bodenverbrauch hohen Wohnkomfort mit Terrasse und Garten. Populär geworden mit den sozialen Bewegungen in den 1960er-Jahren, geriet es mit der fortschreitenden Erosion der Idee von Gesellschaft wieder in Vergessenheit und wurde gar als Bausünde abqualifiziert. Doch die anhaltende Bewohnerzufriedenheit und die ökologischen Vorteile eines begrünten Hauses machen das Terrassenhaus mehr denn je attraktiv. Die im Buch untersuchten Bauten sind heute nicht nur architektonische Ikonen; man kann auch von ihnen immer noch lernen, was der Wohnungsbau heute braucht. Ein Vertreter dieses Bautyps war Harry Glück, dessen Plädoyer für die grüne Stadt hier in Teilen abgedruckt wird.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Luxury for Everyone
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Terrassenhaus entspricht als Bautyp modernen Wohnbau-Anforderungen: es ist ökonomisch und bietet bei geringem Bodenverbrauch hohen Wohnkomfort mit Terrasse und Garten. Populär geworden mit den sozialen Bewegungen in den 1960er Jahren, geriet es mit der fortschreitenden Erosion der Idee von Gesellschaft wieder in Vergessenheit und wurde gar als Bausünde abqualifiziert. Doch die anhaltende Bewohnerzufriedenheit und die ökologischen Vorteile eines begrünten Hauses machen das Terrassenhaus mehr denn je attraktiv. Die im Buch untersuchten Bauten sind heute nicht nur architektonische Ikonen; man kann auch von ihnen immer noch lernen, was der Wohnungsbau heute braucht. Ein Vertreter dieses Bautyps war Harry Glück, dessen Plädoyer für die grüne Stadt hier in Teilen abgedruckt wird.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Luxus für alle
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Terrassenhaus entspricht als Bautyp modernen Wohnbau-Anforderungen: es ist ökonomisch und bietet bei geringem Bodenverbrauch hohen Wohnkomfort mit Terrasse und Garten. Populär geworden mit den sozialen Bewegungen in den 1960er-Jahren, geriet es mit der fortschreitenden Erosion der Idee von Gesellschaft wieder in Vergessenheit und wurde gar als Bausünde abqualifiziert. Doch die anhaltende Bewohnerzufriedenheit und die ökologischen Vorteile eines begrünten Hauses machen das Terrassenhaus mehr denn je attraktiv. Die im Buch untersuchten Bauten sind heute nicht nur architektonische Ikonen; man kann auch von ihnen immer noch lernen, was der Wohnungsbau heute braucht. Ein Vertreter dieses Bautyps war Harry Glück, dessen Plädoyer für die grüne Stadt hier in Teilen abgedruckt wird.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Erfahrungsbericht Wohnungsvergabe
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Wohnungsvergabe in Deutschland ist kompliziert. Der eine möchte eine Wohnung im ruhigen Stadtviertel, ein anderer will nach der 1. Wohnungszuteilung durch einen Wohnbau-Vorstand gleich wieder eine neue Wohnung. Wohnungen gibt es in der BRD nur begrenzt, so müssen die Vorstände der Wohnbau-Gesellschaften gewissenhaft beim Verteilen der Wohnungen sein.Wer erhält die Wohnungen in Deutschland? Es ist ein Glückspiel, es ist Zufall, wer eine gute Wohnung erhält.Meine Geschichte ist etwas dramatisch, was die Wohnungssuche angeht,viel Glück bei der Wohnungsbewerbung und viel Spaß mit der neuen Wohnung im angenehmsten Land Europas.(vorausgesetzt man hat eine Wohnung vom Wohnbau erhalten, in der man sich wohl fühlen kann)

Anbieter: Dodax
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Harry Glück
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kein österreichischer Architekt hat so viele Wohnungen gebaut wie er. Und kein anderer hat mit seinem Werk die heimische Architektenschaft so polarisiert obwohl oder vielleicht sogar weil es Harry Glück gelang, im sozialen Wohnbau der Zweiten Republik eine unvergleichlich hohe Wohnzufriedenheit zu schaffen. Am u berzeugendsten brachte er seine Philosophie des menschengerechten Wohnens in seinen Terrassenhäusern zum Ausdruck, allen voran im Wohnpark Alt Erlaa. Aber auch die verdichteten Flachbausiedlungen und Reihenhausanlagen des heute 89-Jährigen offenbaren seine Gesinnung, die den Wohnbau nicht nur in einer sozialen, ökologischen und stadtplanerischen, sondern insbesondere auch in einer gesellschaftspolitischen Verantwortung sieht. Gemeinsam mit elf renommierten Autorinnen und Autoren zeigt Reinhard Seiß in diesem Buch die verschiedensten Aspekte des Glück schen Wohnmodells die Vielschichtigkeit des Anspruchs, das größtmögliche Glück für die größtmögliche Zahl zu verwirklichen.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot